KlimAKonferenz 17.09.2024

Agenda

DIE KOMMUNALE WÄRMEWENDE: AKTUELLE HERAUSFORDERUNGEN UND IHRE FINANZIERUNG

Montag, 16.09.2024
ab 19.00 Uhr

Vorabendtreffen am EUREF Pool 

  

dienstag, 17.09.2024

08:45 Uhr

Eröffnung der dritten KlimAKonferenz

 

Prof. Dr. Christian Theobald und Prof. Dr. Ines Zenke; BBH

  
 

DIE KLIMA- UND WÄRMEWENDE: 

DIE WICHTIGSTEN NÄCHSTEN SCHRITTE AUF ÖRTLICH-REGIONALER EBENE

 

Corinna Enders, Vorsitzende der Geschäftsführung, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

  
 

PODIUMSDISKUSSION: ZWISCHENBILANZ DER WÄRMEWENDE 

 

Georg Friedrichs, Vorstandsvorsitzender, GASAG AG
Volkmar Langefeld, Geschäftsführer, Stadtwerke Frankenthal
Johannes Rager, Geschäftsführer, Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim
Roland Monjau, Vorstand, BBHC

 

Leitung und Moderation: Juliane Kaspers, BBH

 

 

 

ANFORDERUNGEN DES KLIMASCHUTZES AN STADT- UND GEMEINDEWERKE

 

Professorin Dr. Johanna Wolff, LL.M. eur. (KCL), Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Staats-, Verwaltungs- und Wirtschaftsrecht, Universität Osnabrück

  

 

MÖGLICHKEITEN DER FINAZIERUNG DER WÄRME- UND ENERGIEWENDE FÜR STADTWERKE 

 

Dr. Tobias Brosze, Geschäftsführer Palladio Kommunal, bis 03/24 Vorstand der Mainzer Stadtwerke

  
 

PODIUMS- UND PLENUMSDISKUSSION: “DIE FINANZIERUNG DER WÄRMEWENDE”

 

Dr. Tobias Brosze, Geschäftsführer, Palladio Kommunal, bis 03/24 Vorstand der Mainzer Stadtwerke
Tobias Sengenberger, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, BBH
Michael Teigeler, Vorstandsvorsitzender Geode Deutschland e.V. ; Geschäftsführer Stadtwerke Heidelberg Energie GmbH
Stefan Tessin, Senior Banker Öffentliche Kunden Deutschland, UniCredit Bank GmbH
Professorin Dr. Johanna Wolff, LL.M. eur. (KCL), Universität Osnabrück 

 

Leitung und Moderation: Dr. Olaf Däuper, BBH

17:45 Uhr

Schlußwort

  

18:00 Uhr

Abendveranstaltung “im himmel über Berlin” in der spektakulären skylounge des neu eröffneten gasometers